Sie sind hier: Home / Reiseprogramm 2019 / Mehrtägige Reisen / Sorrent und Amalfiküste - Pliem Busreisen

Pliem Busreisen

Sorrent und Amalfiküste

Wanderreise

8 Tage: 22. – 29. April

 

Die Amalfiküste präsentiert sich mit charmanten Städtchen, schönen Wanderrouten und faszinierender Natur.

Übersicht der Reisen · Kontakt


Details

1. Tag: Anreise nach Rom

Anreise über Innsbruck – Verona – Bologna – Florenz nach Rom.
Übernachtung südlich von Rom.

2. Tag: Vesuv und Sorrent

Vormittags Fahrt an Neapel vorbei zum Vesuv. Wir erreichen die bizarre Lavalandschaft des Vesuvs auf 1.000 Metern Höhe. Im Naturpark wandern Sie zum Gran Cono und genießen den herrlichen Ausblick auf den Golf von Neapel.
Gehzeit: 1 1/2 Std. / 200 Hm.
Übernachtung in Sorrent.

3. Tag: Sorrentische Halbinsel

Durch schattige Zitronen- und Olivenhaine wandern Sie auf alten Treppenwegen über das Dorf Sant‘Agata, zwischen dem Golf von Salerno und dem Golf von Neapel gelegen, bis nach Sorrent. In Sorrents typischen Altstadtgassen können Sie dem bunten Treiben bei einem Glas Wein genüsslich zusehen.
Gehzeit: 4 Std. / 500 Hm.

4. Tag: Das wilde Capri

Bootsfahrt auf die Insel Capri. Hier wandern Sie zur Villa des römischen Kaisers Tiberius und zur Matermania-Grotte. Weitere Höhepunkte: die Piazetta, Capris kleiner Hauptplatz, der Arco Naturale und der prachtvolle Augustusgarten.
Gehzeit: 4 Std. / 300 Hm.

5. Tag. Das Mühlental – Nationalpark Valle delle Ferriere

Das Mühlental zwischen Amalfi und Ravello zählte im 19. Jhdt. zu den beliebtesten Motiven romantischer Landschaftsmaler. Der Wanderweg passiert die imposanten Ruinen alter Papiermühlen, kleine Wasserfälle und eindrucksvolle Felswände. In Ravello gelangen wir zu den schönen Villenanlagen Rufolo und Cimbrone und besichtigen den romanischen Dom.
Gehzeit: 5 Std. / 600 Hm.

6. Tag: Weg der Götter

Heute unternehmen Sie eine eindrucksvolle Panoramawanderung von Agerola nach Positano. Wunderschöne Ausblicke auf den Golf von Salerno mit seinen Sireneninseln genießen Sie bei dem Abstieg von Nocelle bis Positano auf dem ursprünglich einzigen Verbindungsweg.
Gehzeit: 5 Std. / 600 Hm.

7. Tag: Sorrent – Tivoli

Fahrt von Sorrent über Neapel – Rom zur Villa d‘Este in Tivoli. Bewundern Sie die fantastischen Wasserspiele, die sich durch den gesamten Garten der Villa ziehen.
Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Arezzo.

8. Tag: Heimreise

durch die Region Toskana – Emilia Romagna und Venetien.


Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Pliem-Komfortreisebus
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Hotel
  • 7 x Abendessen
  • geführte Wanderungen mit örtlichem Wanderführer
  • Schifffahrt Insel Capri
  • Transfers im örtlichen Reisebus
  • Eintritt Nationalpark Vesuv

Reisepreis

pro Person im DZ € 920,–
pro Person im EZ € 1.116,–